Alle Beiträge von Wolfgang Brand

SEO und Linkbuilding nach dem Google Penguin Update

Links sind und waren schon immer die Grundlage von Googles Bewertungs-Algorithmus. Man sprach erst von „Linkpopularität“. Das heißt die Anzahl der Links von anderen Websites zu einer Seite bestimmte den sogenannten PageRank (PR) und dieser hatte einen großen Einfluss darauf wie gut oder schlecht eine Website gelistet wurde.

Sie  müssen sich das vorstellen wie eine Wahl. Jeder Seitenbetreiber hatte Stimmrecht und ein Link ist der Wahlzettel. Je öfter eine Website gewählt wurde, desto höher ihr PR. Aber im Gegensatz zu richtigen Wahlen, hatte nicht jede Stimme das gleiche Gewicht. Je höher der PR einer Seite, und je weniger Stimmen (Links) diese Seite abgibt, desto besser.

SEO und Linkbuilding nach dem Google Penguin Update weiterlesen

Bilder optimieren für Google!

Heute bekam ich ganz überraschend von unserem Geschäftsführer, Fragen zum Thema Bildersuche in Google gestellt. Einfach so und ohne jeden Bezug. Das macht er sonst nie, es hat immer einen  Hintergrund wenn er was wissen will. Vielleicht kommt da noch was oder es war  ein Test oder so etwas in der Art. Ich dachte mir die Antwort könnte auch meine Leser hier interessieren, daher dieser Eintrag.

Und so optimiert man Bilder für Google:

Ein  wichtiger Faktor ist der Dateiname. Oft wird  eine Reihe von Zahlen benutzt wie zum Beispiel:
www.meinewebseite/images/Ds893474647.jpg

Besser ist, wenn die Datei und der Pfad einen beschreibenden Namen hat, zum Beispiel:
www.meinewebseite.de/mephisto/mephisto-schueler.jpg

Mann muss man dem Bild alternativen Text hinterlegen. Das ist Text der angezeigt wird, wenn das Bild im Browser nicht geladen werden kann, bzw.  ist der Text der von Screenreadern gelesen wird (Stichwort: Barrierefreiheit). In WordPress ganz einfach: Datei hochladen und vor dem Einfügen das Feld „alternativer Text ausfüllen“, noch besser ist es wenn Sie hier auch gleich eine kleine Beschreibung, Titel und „Caption“ (Bildunterschrift) mit eingeben.

Bilder optimieren für Google! weiterlesen